Willkommen _

AMAGOSA Wohn- und Lebens-Projekt ist ein generationsübergreifendes Gemeinschafts Projekt.

Die Menschen, die sich an diesem Projekt beteiligen, fühlen sich bestimmten Werten verpflichtet.
Diese Werte sind entsprechend einem Minimal Konsens Werte wie Ökologie, Spiritualität, Eigenverantwortliches Leben, Permakultur und persönliche wie gemeinschaftliche Weiterentwicklung

Die Bewohner der Projekts leben in einem großen alten Gutshaus und Nebengebäuden mit ca. 1.600qm Nutzfläche, auf einem ca. 12.000 qm großen Grundstück. Es gibt Möglichkeiten des Zusammenlebens als Familien mit Kindern, als Paare oder Einzelpersonen.

Der Verein Amagosa ev. Generationsübergreifendes Wohn- und Lebens-Projekt befasst sich in seiner Satzung mit diesen gemeinsame Ziele und Werte und regelt die alltäglichen Belange des Zusammenlebens. Alle volljährigen Bewohner den Projekts sind Mitglieder des Vereins und regeln entsprechend bestimmten Kompetenzfelder das Zusammenleben in Eigenverantwortung.